Seid gegrüßt Freunde der Fahrschule beim AKH! Heute möchte dir die wichtigsten Novellen im Führerschein Gesetz und dem Kraftfahrgesetz, welche Ende 2018 bzw. zum Start 2019 in Kraft getreten sind, näher bringen. Die „Pickerl-Überprüfung“ In letzter Zeit hat sich doch so einiges getan. Zunächst Mal gibt es eine Änderung bei der „Pickerl“-Überprüfung, der sogenannten Paragraph 57A wiederkehrenden Begutachtung. Bei LKWs wurden hier die Überziehungsfristen aufgehoben. Das bedeutet man darf frühestens drei Monate vor der Frist die Pickerlüberprüfung machen. Warum erwähne ich dies im Beitrag, wenn sicher ein Großteil meiner Community Führerschein B Lenker sind? Der einfache Grund: Ihr dürft mit dem B-Führerschein natürlich auch LKWs lenken! Es gibt LKWs bis 3,5 Tonnen höchst zulässiger Gesamtmasse,  welche ihr lenken dürft. Diesbezüglich steht im Zulassungsschein die Codierung N1. Ebenfalls […]

In unserem heutigen Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Ablauf der Theorieprüfung! Insbesondere wollen wir uns den gesetzlich vorgeschriebenen- und technischen Ablauf einer Theorieprüfung genauer ansehen…